×
SERVICE-HOTLINE:
+49 (0)711 93 308 300
SERVICE-HOTLINE:
+49 (0)711 93 308 300
 

Forderungseinzug – Starke Lösungen im E-Commerce

Außenstände erfolgreich einziehen und zusätzlich gegen Betrug schützen.

  • Bis 25 % höhere Erfolgsquoten
  • Bis 90 % günstiger als beim Anwalt
  • Bis 100 % Auszahlung der Hauptforderung

Jetzt kostenlos anfragen


* Diese Felder sind Pflichtfelder.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars bestätigen Sie die Verarbeitung Ihrer Daten und stimmen der Datenschutzerklärung zu.

17
Culpa Inkasso holt zurück,
was Ihnen gehört!

Wir sind Verbandsmitglied bei

INKASSO-FULLSERVICE

Schnell & effizient: Vom außergerichtlichen bis zum gerichtlichen Forderungseinzug

Bei Culpa Inkasso können Fälle von Außenständen bequem online übergeben werden – alternativ vollautomatisiert innerhalb ganzheitlichen Payment-Lösungen. Durch eine Auswahl flexibler Realisierungsmodelle sind Sie in der Lage, eine individuelle Risikoverteilung vorzunehmen und Kosten individuell zu steuern. Danach starten wir unverzüglich mit effizienten Verfahren beim Inkasso für E-Commerce und Onlineshops – auf Wunsch auch mit seriösem Einsatz eines Außendienstes. Als professionelles Inkassounternehmen unterstützen wir Sie notfalls bis zur Zwangsvollstreckung und natürlich auch bei der Rückführung von Wirtschaftsgütern.

Forderungsmanagement mit Betrugsprävention und Bonitätsprüfung als strategisches Gesamtkonzept

Optional bieten unsere CulpaEBIZZ E-Payment-Lösungen ganzheitlichen Konzepte rund um Payment und Inkasso. Hier werden z.B. Online-Kunden bereits während des Bestellprozesses auf Plausibilität und Bonität geprüft – und deren Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten angepasst. Damit erhalten Sie optimalen Präventivschutz vor Zahlungsausfällen in allen gängigen Shop-Systemen. Übrigens wird auf diese Weise die wichtige Zahloption "Kauf auf Rechnung" endlich rentabel – dank intelligenter Vernetzung von Riskmanagement, Debitoren- und Forderungsmanagement. Interessant gerade für High-Risk-Branchen.

Empfehlung:
Payment-Lösungen mit Betrugsprävention und Bonitätsprüfung sowie Inkasso

Vollautomatisierte Betrugsprävention und Vernetzung mit dem Inkasso bei allen gängigen Bezahlmethoden.

...und viele mehr...

Einfache und bequeme Implementierung über Plugins sowie Vernetzung mit dem Forderungseinzug bei allen gängigen Shopdsystemen.

...und viele mehr...

AUSZUG ZUFRIEDENER MANDANTEN

INKASSO-VORTEILE

Geldeinzug immer mit Blick auf Kundenbeziehung

Auf Wunsch setzen wir ein überaus breites Spektrum an effizienten Inkasso-Maßnahmen ein. Dabei gehen wir sehr konsequent, aber immer mit viel Fingerspitzengefühl vor. Insbesondere deshalb, um das wichtige Vertrauensverhältnis zwischen Ihnen und Ihren Kunden nicht nachhaltig zu beeinträchtigen. Das Ziel ist stets eine kontrollierte, für Gläubiger und Schuldner tragbare Einigung und Lösung zu finden.

Die Risikoverteilung können Sie selbst steuern

Mit einer Auswahl an Realisierungsmodellen können Sie Ihren offenen Forderungen auf verschiedene Arten begegnen. Diese unterscheiden sich zwar nicht in ihrer Effizienz, wohl aber in der Strategie der Risikoverteilung. So können Sie das Ausfallrisiko und die Kosten sehr individuell steuern und minimieren.

Zeit und Geld sparen

Dafür sorgen regelmäßig geschulte Mitarbeiter und Fallbeauftragte sowie Rechtsassessoren mit wichtigem juristischen Background und verschiedene Kooperationsanwälte. Eine moderne Infrastruktur gewährleistet die souveräne und zeitnahe Bearbeitung aller Fälle – auch in Masseninkasso-Verfahren.

  • Außergerichtlicher Einzug
  • Gerichtliche Durchsetzung
  • Zwangsvollstreckungen
  • Bis 30 Jahre Forderungsüberwachung
  • Bis 25 % höhere Erfolgsquoten
  • Bis 90 % günstiger als beim Anwalt
  • Bis 100 % Auszahlung Hauptforderung
  • Erfolgsabhängige Abrechnung

 

Überzeugen Sie sich unverbindlich von unserem Service.

ANGEBOT ERHALTEN

EFFIZIENZ IM FORDERUNGSEINZUG

Die Vorgehensweise ist auf Ihre Schuldner exakt abgestimmt und bedeutet zunächst nur verschiedene außergerichtliche Maßnahmen. Mit Ihrem Einverständnis schrecken wir aber auch vor einer gerichtlichen Durchsetzung nicht zurück.

① Außergerichtliche Verfahren führen oft schon zum Erfolg

Als äußerst wirksam und effizient zeigen sich unsere ineinandergreifenden Culpa Inkasso Maßnahmen – vom schriftlichen Mahnservice und anwaltlichen Anschreiben über diverse Recherche- und Bonitätsprüfungsverfahren sowie dem Telefoninkasso bis hin zur Einschaltung von externen Detekteien oder dem Inkasso-Außendienst.

② Gerichtliche Geltendmachung und Zwangsvollstreckung

Wenn alle Stricke reißen, empfiehlt Culpa Inkasso ein gerichtliches Verfahren. Hierbei profitieren Sie vom volljuristischen Background unserer Mitarbeiter und kompetenten Kooperationsanwälten. Wir beraten und begleiten Sie fach- und rechtskompetent durch den gesamten Prozess, beantragen für Sie Mahn- und Vollstreckungsbescheide und leiten auch Zwangsvollstreckungen bzw. Pfändungen aller Art ein. Bei Bedarf stellen wir den Antrag auf Vermögensauskunft oder beantragen sogar Haftbefehle.

③ Langzeitmonitoring des Schuldners

Wenn der Schuldner nicht zahlungsfähig ist, dann kann Culpa Inkasso über ein langjähriges Überwachungsverfahren die finanzielle Situation des Schuldners bis zu 30 Jahre beobachten. Sollte der Schuldner zu einer bestimmten Zeit wieder zahlungsfähig werden, so kann auf Ihren Wunsch hin das Inkassoverfahren neu eingeleitet werden.


Weltweites Inkasso

Über unsere bewährten Culpa Inkasso Netzwerke haben wir beim Forderungseinzug immer den passenden Partner für die unterschiedlichen Rechtssysteme. Ländergrenzen und auch kontinentale Barrieren sind für uns kein wirkliches Hindernis, um Forderungen nahezu weltweit erfolgreich durchzusetzen.

Beratung zur Betrugsprävention

Culpa Inkasso hilft Ihnen aktiv, entscheidende Präventivarbeit zu leisten. Bereits ein vorgelagertes, gestraffes Forderungsmanagement kann Zahlungsrückstände meist schon im Vorfeld verhindern. Auf Wunsch veranstalten wir bei Ihnen interne Präventionsschulungen, samt Tipps für Online-Ermittlungen und Bonitätsauskünften hinsichtlich potenzieller Schuldner.

Fragen Sie uns unverbindlich!


 

%
höhere
Erfolgsquote
%
günstiger als
beim Anwalt
%
maximale
Auszahlung
zufriedene
Kunden
Erfahrungen & Bewertungen zu Culpa Inkasso GmbH
×

Impressum


Culpa Inkasso GmbH
Schockenriedstraße 8b
70565 Stuttgart

Tel.: 07 11 - 93 308 300
Fax: 07 11 - 93 308 308

E-Mail: info@culpa-inkasso.de

Geschäfsführerin: Karin Löbl
Amtsgericht Stuttgart HRB: 24440
Ust.-Id. Nr.: DE 231512668

Redaktionell verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Stephanie Gehring, Adresse wie oben stehend

Die Culpa Inkasso GmbH ist ein nach § 10 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 RDG zugelassener Inkassodienstleister.

Zulassungs- und Aufsichtsbehörde i. S. d. § 5 Abs. 1 Nr. 3 TMG (zugleich Registrierungsbehörde gemäß Rechtsdienstleistungsgesetz): Präsident des Landgerichts Stuttgart, Urbanstraße 20, 70182 Stuttgart (www.landgericht-stuttgart.de)

Eingetragen im Rechtsdienstleistungsregister (www.rechtsdienstleistungsregister.de): Aktenzeichen 371a - 1029.

Die Culpa Inkasso GmbH unterliegt dem Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG), dem Einführungsgesetz zum Rechtsdienstleistungsgesetz (RDEG) und der Rechtsdienstleistungsverordnung (RDV).

Die berufsrechtlichen Regelungen können hier abgerufen werden:
www.gesetze-im-internet.de/rdg/
www.gesetze-im-internet.de/rdgeg/
www.gesetze-im-internet.de/rdv/

Die Culpa Inkasso GmbH nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren im Sinne des VSBG teil. Es besteht diesbezüglich keine gesetzliche Verpflichtung.

Hinweis auf Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 der ODR-Verordnung: Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr/

Dieses Impressum gilt auch für unsere weiteren Onlinepräsenzen und Social Media Profile.


©2020 Culpa Inkasso GmbH

©2020 Culpa Inkasso GmbH
Datenschutz
Impressum