Hotline Kunden

Fax +49 (0)711 93 308 308
E-Mail an Vertrieb

Datenschutzerklärung

Allgemeines

Online-Datenschutz ist ein Thema dem die Culpa Inkasso GmbH fest verpflichtet ist!

 

Die ständige Optimierung unseres Onlineauftritts ist unser Ziel, um eine einfache Bedienung und volle Rücksicht auf die Rechte, Erwartungen und Bedürfnisse unserer Kunden und sonstigen Besucher, zu nehmen.

 

In dieser Datenschutzrichtlinie beschreiben wir, wie die Daten die Sie uns durch das Aufsuchen bzw. die Nutzung von Funktionen auf unseren Internetseiten geben, erhoben, verarbeitet und diese nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG) geschützt werden.

 

Datenspeicherung auf diesem Server

Wenn Sie Inhalte von dieser Webseite abrufen, werden dabei Protokolldateien auf dem Server erzeugt. Diese Dateien enthalten folgende Informationen:

 

  • Typ und Version des Webbrowsers
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Host des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Uhrzeit der Anfrage auf dem Server

 

Hieraus sind uns keine Rückschlüsse auf die zugreifende Person möglich. Die Daten werden nicht mit anderen Daten zusammengeführt. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

Personenbezogene Daten / Nutzungsarten

Der Culpa-Inkasso ist der Schutz Ihrer persönlicher Daten von höchster und grundsätzlicher Bedeutung. Sie entscheiden ob sie uns, beispielsweise im Rahmen der Verwendung unseres Kontaktformulars oder ähnliches, Ihre Daten bekanntgeben wollen oder nicht. Diese Angaben sind für Ihre Anfrage zwar von Relevanz, werden uns aber von Ihnen auf freiwilliger Basis übermittelt.

 

Für bestimmte Geschäftsabläufe (z.B. Newsletter) ist es notwendig, personenbezogene Daten an Dritte (z.B. Kooperations- und Partnerunternehmen) zu übermitteln.

 

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten!

 

Für alle uns übermittelten personenbezogenen Daten greift in unserem Unternehmen das Telemediengesetz (TMG), ergänzend das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) oder anderweitige gültige Rechtsvorschriften.

 

Wir speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zunächst ausschließlich in dem Rahmen, wie er für die Erfüllung unserer Ihnen gegenüber bestehenden vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Sollten wir eine Nutzung Ihrer Daten vornehmen wollen, um Sie beispielsweise über aktuelle Angebote informieren zu dürfen, werden wir von Ihnen eine ausdrückliche Einwilligung einholen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit formfrei widerrufen. Sie können Ihren Widerruf z.B. an folgende Adresse schicken:

 

Culpa Inkasso GmbH
z. Hd. des Datenschutzbeauftragten (DSB)
Schockenriedstraße 8b
70565 Stuttgart

 

Im Falle Ihres Widerrufes werden wir die zusätzlich eingeräumte Nutzung Ihrer Daten unverzüglich einstellen. Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn die Verarbeitung Ihres Widerrufes gelegentlich bis zu 3 Arbeitstage nach Zugang beansprucht.

 

Vertragsbeziehungen mit Partnern / Dritten

Unsere Webseite enthält Kooperationen mit anderen Dienstanbietern.

 

Über unsere Website ermöglichen wir unseren Nutzern u. a. vereinzelt den Zugriff auf die Angebotsseiten und Dienstleistungen von Partnerunternehmen.

 

Nutzer der Website gehen durch die Nutzung der Dienste der Service-Provider ein Vertragsverhältnis mit dem jeweiligen Service-Provider ein, für die dann die entsprechenden Vertragsbedingungen des Service-Providers gelten. Die rechtliche und inhaltliche Verantwortung für die auf den Angebotsseiten der Partnerunternehmen angebotenen Dienste liegt allein bei den jeweiligen Partnerunternehmen, deren Inhalte über unsere Homepage abgerufen werden.

 

Bei Nutzung der Dienste eines Service-Providers kommen vertragliche Beziehungen ausschließlich mit dem jeweiligen Partnerunternehmen und dem Nutzer nach den für dieses Vertragsverhältnis geltenden Bedingungen zustande.

 

Verwendung von Cookies

So wie bei vielen anderen gewerblichen Internetseiten üblich, benutzt Culpa Inkasso GmbH gegebenenfalls die allgemein als “Cookies” bekannte Technologie, um Daten darüber zu sammeln, wie Sie die Website nutzen und um sicherzustellen, dass Ihr Besuch reibungslos vonstattengeht.

 

Weder enthalten noch enthüllen unsere Cookies irgendwelche personenbezogene Daten. Informationen aus Ihrem Computer können von Cookies weder herausgelesen noch mit anderen Cookies auf Ihrer Festplatte zusammenwirken.
Wenn Sie nicht wollen, dass Ihr Browser Cookies annimmt und verarbeitet, können Sie diese Möglichkeit in den Browser-Einstellungen abstellen. Das Abstellen der Cookie- Funktion kann verhindern, dass diese Website ordnungsgemäß funktioniert. Sie sind unter Umständen nicht in der Lage, alle Möglichkeiten und Informationen dieser Website zu erreichen.

 

Sie können jederzeit gesetzte Cookies selbst Löschen, indem Sie die entsprechenden Menüfunktionen Ihres Internetbrowsers ausführen oder die Cookies auf der Festplatte löschen. Informationen hierzu finden Sie im Hilfemenü Ihres Internet-Browsers.

 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

 

Nutzung von Social-Plugins

Auf unseren Internetseiten sind Plugins von sozialen Netzwerken eingebunden. Die Plugins erkennen Sie an den entsprechenden Logos (Facebook, Twitter, Google+, usw.).

 

Wenn Sie mit den Plugins interagieren, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern der sozialen Netzwerke auf. Die Sozialen Netzwerke erhalten dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie bei den sozialen Netzwerken eingeloggt sind, können diese den Besuch Ihrem jeweiligen Nutzer-Konto zuordnen.

 

Da diese Übertragung direkt verläuft, erhalten wir keine Kenntnis von den übermittelten Daten. Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung durch die Sozialen Netzwerke, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Sozialen Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Sozialen Netzwerks.

 

Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

 

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

 

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Twitter - "Tweet-Button"

Auf unseren Internetseiten verwenden wir den Kurznachrichtendienst Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Bei der Verwendung von Twitter, wird z.B. mittels eines "Re-Tweets eine Verknüpfung Ihres Twitter-Accounts mit den von Ihnen entsprechend genutzten Internetseiten erstellt. Diese Informationen werden von Twitter insbesondere an an Ihre Follower aber auch an andere Nutzer von Twitter weitergegeben. Dies stellt aus Datenschutzrechtlicher Sicht eine Datenverarbeitung in ein Drittland dar, da eine Datenübertragung in die USA erfolgt. Twitter informiert uns nicht über den Inhalt der übertragenen Daten noch über deren weitere Datennutzung.
Auf den Internetseiten von Twitter finden Sie weitere datenschutzrechtliche Hinweise unter http://twitter.com/privacy.



Sie haben die Möglichkeit die Datenschutzeinstellungen Ihres Kontos bei Twitter, unter http://twitter.com/account/settings, zu verändern.

 

Google+

Auf unseren Internetseiten verwenden wir Google+, zu erkennen an dem bekannten Google+-Logo. Verantwortlich für Google+ und deren Internetseiten ist ausschließlich die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

 

Weiterführende Informationen über den Zweck und den Umfang der Erhobenen Daten und über deren weitere Verarbeitung und Nutzung durch Google können Sie den Datenschutzbestimmungen von Google entnehmen, unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy.

 

Unter dieser Adresse finden Sie unter anderm auch Hinweise und Informationen über die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre und über Ihre weiteren bestehenden Rechte in Bezug auf die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Google Inc. 

 

Xing Share-Button

Wir möchten Sie gerne hier über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten über die Funktion des XING Share-Buttons informieren.

 

Auf dieser Internetseite wird der „XING Share-Button“ eingesetzt. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG („XING“) aufgebaut, mit denen die „XING Share-Button“-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem „XING Share-Button“ statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „XING Share-Button“ und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen:

 

https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

 

LinkedIn Share-Button

Unsere Webseiten nutzen Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend “LinkedIn“). Die LinkedIn-Plugins erkennen Sie an dem LinkedIn-Logo oder dem “Share-Button” (“Empfehlen“) auf dieser Webseite. Wenn Sie diese Webseite besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem LinkedIn-Server hergestellt. LinkedIn erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Webseite besucht haben. Wenn Sie den LinkedIn “Share-Button” anklicken während Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte dieser Internetseite auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken. Dadurch kann LinkedIn den Besuch dieser Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn erhalten. Details zur Datenerhebung (Zweck, Umfang, weitere Verarbeitung, Nutzung) sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten können Sie den Datenschutzhinweisen von LinkedIn entnehmen. Diese Hinweise stellt LinkedIn unter http://www.linkedin.com/static?key=privacy_policy&trk=hb_ft_priv zur Verfügung.

 

Kommunikation per E-Mail

Wir nutzen E-Mail für Dienstleistungen oder in Verbindung mit Auskünften zu unseren Produkten / Dienstleistungen. In diesen Fällen behalten wir Ihre E-Mail-Adresse in unseren Unterlagen.

 

Newsletterdaten

Wir bieten den Besuchern unserer Internetseiten an, unseren Newsletter zu beziehen. Wenn Sie dieses Angebot nutzen wollen, benötigen wir von Ihnen eine Email-Adresse, welche uns gestattet zu prüfen, ob sie der Inhaber der angegebenen Emailadresse sind und mit dem Empfang unseres Newsletters einverstanden sind. Wir erheben für den Newsletter keinen zusätzlichen Daten von Ihnen. Die von Ihnen für den Erhalt des Newsletters hinterlegten Daten, werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Ihre erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, Ihrer Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, Beispielsweise über den im Newsletter angegebenen Link zum „Austragen“ aus dem Verteiler.

 

Jugendschutz

Kinder / Jugendliche sollten ohne Zustimmung der Eltern oder der Aufsichtsperson keine personenbezogenen Daten an Websites übermitteln. Die Culpa-Inkasso legt allen Eltern und Aufsichtspersonen nahe, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen und darüber hinaus jederzeit mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

 

Die Culpa-Inkasso wird jedenfalls nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern sammeln oder in irgendeiner Weise verwenden oder Dritten gegenüber unberechtigt offen legen bzw. zur Verfügung stellen oder weiterleiten.

 

Sicherheit

Die Culpa-Inkasso trifft Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft und sorgfältig vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung sowie Weitergabe geschützt.

 

Die Culpa-Inkasso schützt die erhobenen Kundendaten durch Speicherung auf durch Passwort und sog. “Firewalls” und „Virenscanner“ geschützte Server, die Verschlüsselungstechniken gegen unberechtigten Zugriff verwenden.

 

Die Culpa-Inkasso bemüht sich nach besten Kräften sowie nach den heutigen technischen Möglichkeiten, Ihnen eine sichere Umgebung für den Vertragsabschluss zu bieten, kann jedoch keine absolute Sicherheit Ihrer Daten garantieren.

 

Wir empfehlen Ihnen, jede mögliche Vorkehrung zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu treffen, während Sie Internet-Dienste in Anspruch nehmen. Als minimale Anforderung bitten wir Sie, Ihre Passwörter regelmäßig zu ändern, eine Kombination von Buchstaben und Nummern zu wählen und sicherzustellen, dass Sie einen sicheren Browser nutzen, wenn Sie im Internet surfen.




Forderungsoptimierte
Realisierungsmodelle
für höhere
Erfolgsquoten
ohne Risiko!
KEIN RISIKO
  • Hohe Erfolgsquoten
  • 100% Hauptforderungsgarantie*
  • Wöchentl. Auszahlung der Gelder
  • Gerichtl. Geltendmachung ohne Anwaltshonorar**
  • Forderungsankauf / Partner-Factoring
* Je nach Realisierungsmodell
** Gilt für das nicht streitige Verfahren
KEINE ZUSATZKOSTEN*
  • Erfolgsbasierte Abrechnung
  • Inkasso ohne Zusatzkosten*
  • Keine Zusatzkosten für Bearbeitung bereits titulierter Forderungen
* Je nach Realisierungsmodell
Hohe Effizienz
  • Zusätzliches Telefoninkasso
  • Einschaltung von Detekteien
  • Letzte Mahnstufe durch Fachanwälte für Strafrecht
  • Bundesweiter Außendienst
  • Sicherstellung & Rückführung von Wirtschaftsgütern
SICHERHEIT & SCHLAGKRAFT
  • Betrugsprävention mit Bonitätsauskünften & Schuldnerermittlungen
  • Prüfung Strafanzeige, bzgl. Eingehensbetrug
  • Einleitung von Maßnahmen zur Zwangsvollstreckung
  • Branchenkompetenz mit volljuristischem Background
  • Auslandsinkasso weltweit
WAS SIE ERWARTEN KÖNNEN
  • Persönlicher Fallmanager
  • Fall-Monitoring mit Einsicht & Fallübergabe online
  • Schnittstellen für Großkunden
  • Logistische Infrastruktur für Masseninkasso
  • Individuelle, ausführliche Aktenstatistiken
  • Rechtsberatung im Bereich Forderungsmanagement/Inkasso
Jetzt Angebot
anfordern...
^