Hotline Kunden

Fax +49 (0)711 93 308 308
E-Mail an Vertrieb

Newsletter 11/2020:
Verjährt Ihre offene Forderung? Fristen laufen bald wieder aus...

Sehr geehrte Damen und Herren,

der 31.12. naht, und damit wieder die Verjährung offener Forderungen. Außerdem verweisen wir auf unser Inkasso für Fitnessstudios, die durch den 2. Lockdown in eine echte Existenzkrise geraten, sowie auf unser Schuldner-Monitoring für titulierte Forderungen.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Team von Culpa Inkasso


Wann verjährt eine offene Rechnung?

31.12. ist Stichtag: Nutzen Sie jetzt unseren Verjährungsrechner

Wann eine offene Rechnung verjährt, hängt sowohl von deren Datum als auch von der Art des Anspruchs ab. Drohen Außenstände zu verjähren, ist es in allen Fällen wichtig, die Frist rechtzeitig zu stoppen. Wie das funktioniert und wie wir Sie dabei unterstützen, haben wir hier kurz für Sie zusammengefasst.



mehr weiter

Zweiter Lockdown bedroht Existenz von Sportstudiobetreibern

Forderungsmanagement für Fitnessstudios

Zwar erhielt der zweite Lockdown in der Pandemie den Beititel »light«, das ändert aber nichts daran, dass einige Branchen genauso schwer getroffen werden wie beim ersten Runterfahren des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens zu Beginn des Jahres. Denn wieder heißt es für Fitnessstudios und alle ähnlichen sportlichen Einrichtungen: Die Türen müssen geschlossen bleiben.



mehr weiter

Schuldner-Monitoring bis zu 30 Jahre lang

Inkasso für titulierte Forderungen

Oftmals geben Gläubiger genervt auf und schreiben kleinere bis mittlere Forderungen einfach ab, wenn der Schuldner seine Zahlungsunfähigkeit offiziell mit einem Insolvenzverfahren besiegelt. Große Konzerne oder Unternehmen stört das hingegen nicht weiter, denn diese sichern sich Ihre Außenstände mit gerichtlichen Titeln und realisieren ihre Forderungen auch erst nach fünf oder fünfundzwanzig Jahren, wenn es sein muss.



mehr weiter



Forderungsoptimierte
Realisierungsmodelle
für höhere
Erfolgsquoten
ohne Risiko!
KEIN RISIKO
  • Hohe Erfolgsquoten
  • 100% Hauptforderungsgarantie*
  • Wöchentl. Auszahlung der Gelder
  • Gerichtl. Geltendmachung ohne Anwaltshonorar**
  • Forderungsankauf / Partner-Factoring
* Je nach Realisierungsmodell
** Gilt für das nicht streitige Verfahren
KEINE ZUSATZKOSTEN*
  • Erfolgsbasierte Abrechnung
  • Inkasso ohne Zusatzkosten*
  • Keine Zusatzkosten für Bearbeitung bereits titulierter Forderungen
* Je nach Realisierungsmodell
Hohe Effizienz
  • Zusätzliches Telefoninkasso
  • Einschaltung von Detekteien
  • Letzte Mahnstufe durch Fachanwälte für Strafrecht
  • Bundesweiter Außendienst
  • Sicherstellung & Rückführung von Wirtschaftsgütern
SICHERHEIT & SCHLAGKRAFT
  • Betrugsprävention mit Bonitätsauskünften & Schuldnerermittlungen
  • Prüfung Strafanzeige, bzgl. Eingehensbetrug
  • Einleitung von Maßnahmen zur Zwangsvollstreckung
  • Branchenkompetenz mit volljuristischem Background
  • Auslandsinkasso weltweit
WAS SIE ERWARTEN KÖNNEN
  • Persönlicher Fallmanager
  • Fall-Monitoring mit Einsicht & Fallübergabe online
  • Schnittstellen für Großkunden
  • Logistische Infrastruktur für Masseninkasso
  • Individuelle, ausführliche Aktenstatistiken
  • Rechtsberatung im Bereich Forderungsmanagement/Inkasso
Jetzt Angebot
anfordern...
^