Hotline Kunden

Fax +49 (0)711 93 308 308
E-Mail an Vertrieb

Inkasso für den Staat

Forderungsmanagement auch in der Justiz erfolgreich

Kleinvieh macht auch Mist und gerade in der Justiz laufen in schlechten Jahren über eine Million Euro Gerichtskosten auf, die von den Schuldnern nicht bezahlt werden. Die Ursachen dafür sind vielseitig und neben wenigen Schulden aus Härtefällen, die als „uneinbringlich“ abgeschrieben werden müssen, bleiben auch viele Außenstände auf der Strecke, die mit den geeigneten Maßnahmen zurück in die Staatskasse fließen könnten. Diesem Problem stellte sich jüngst Martin Günthner, Senator für Justiz und Verfassung der Freien Hansestadt Bremen, und zwar mit Erfolg.

„Projekt: Forderungsmanagement in der Justiz“ mit gutem Ausgang
„Wir können es uns nicht leisten auf Einnahmen zu verzichten“, stellte Günthner vor einiger Zeit fest und hob aus dieser Not heraus eine Idee aus der Taufe, die zunächst probeweise unter dem Titel  Forderungsmanagement in der Justiz laufen sollte. In einer einjährigen Testphase sollte überprüft werden, wie viel Sinn die gezielte Eintreibung älterer Außenstände ergibt. Dafür haben sich die Mitarbeiter des Justiz-Inkasso den offenen Forderungen  der Jahre 2009 bis 2011 angenommen. Aus den 1,7 Millionen Euro Außenständen blieben nach dem herausrechnen der abgeschriebenen Härtefälle noch immer eine stolze Million Euro übrig. Ende Dezember 2013 zog man dann erste Bilanz: Einige Außenstände konnten unmittelbar in voller Höhe eingezogen werden und mit vielen Schuldnern konnte eine fruchtbare Ratenzahlung vereinbart werden, sodass unterm Strich rund 168.000 Euro Einnahmen verbucht werden konnten, Tendenz steigend, weil im Besonderen die Ratenzahlungen langfristige Erfolge versprechen. Für Senator Martin Günthner ein erfolgreicher erster Schritt, auf dem sich aufbauen lässt – einziger Wermutstropfen: das Projekt selbst hat rund 150.000 Euro verschlungen.  

Professionelles Inkasso – minimale Kosten, maximaler Erfolg
So löblich die Innovationen in der Justiz auch sind, stellt sich natürlich die Frage, ob Aufwand und Kosten für den Aufbau eigener Inkassostrukturen noch im gesunden Verhältnis zum Ergebnis stehen oder offene Forderungen nicht besser gleich an renommierte Inkassodienstleister wie Culpa Inkasso übergeben werden. Denn die Vorteile eines professionellen Inkassos liegen auf der Hand und bieten aussichtsreiche Erfolge mit minimalem finanziellem Aufwand. Praxisnahe Kompetenzen in Verbindung mit langjähriger Erfahrung sorgen beispielsweise auch im Masseninkasso für zählbare Erfolge im Forderungsmanagement. Gerade kleinere Gemeinden könnten von einer professionellen Inkassolösung unmittelbar profitieren, ohne zusätzlichen Aufwand zu betreiben. Dass das Inkasso grundsätzlich auch in der Justiz gut funktioniert, hat das Beispiel der Freien Hansestadt Bremen schließlich zweifelsfrei belegt.

Sie interessieren sich für unsere Inkasso Lösungen oder haben konkrete Fragen zu unserem Masseninkasso? Dann informieren Sie sich gleich online und kontaktieren Sie uns per Sofortanfrage.

 

© Corgarashu - fotolia.de


Zurück



Forderungsoptimierte
Realisierungsmodelle
für höhere
Erfolgsquoten
ohne Risiko!
KEIN RISIKO
  • Hohe Erfolgsquoten
  • 100% Hauptforderungsgarantie*
  • Wöchentl. Auszahlung der Gelder
  • Gerichtl. Geltendmachung ohne Anwaltshonorar**
  • Forderungsankauf / Partner-Factoring
* Je nach Realisierungsmodell
** Gilt für das nicht streitige Verfahren
KEINE ZUSATZKOSTEN*
  • Erfolgsbasierte Abrechnung
  • Inkasso ohne Zusatzkosten*
  • Keine Zusatzkosten für Bearbeitung bereits titulierter Forderungen
* Je nach Realisierungsmodell
Hohe Effizienz
  • Zusätzliches Telefoninkasso
  • Einschaltung von Detekteien
  • Letzte Mahnstufe durch Fachanwälte für Strafrecht
  • Bundesweiter Außendienst
  • Sicherstellung & Rückführung von Wirtschaftsgütern
SICHERHEIT & SCHLAGKRAFT
  • Betrugsprävention mit Bonitätsauskünften & Schuldnerermittlungen
  • Prüfung Strafanzeige, bzgl. Eingehensbetrug
  • Einleitung von Maßnahmen zur Zwangsvollstreckung
  • Branchenkompetenz mit volljuristischem Background
  • Auslandsinkasso weltweit
WAS SIE ERWARTEN KÖNNEN
  • Persönlicher Fallmanager
  • Fall-Monitoring mit Einsicht & Fallübergabe online
  • Schnittstellen für Großkunden
  • Logistische Infrastruktur für Masseninkasso
  • Individuelle, ausführliche Aktenstatistiken
  • Rechtsberatung im Bereich Forderungsmanagement/Inkasso
Jetzt Angebot
anfordern...

 

Inkasso Sofortanfrage

Jetzt kostenlos anfragen und ein individuelles Angebot mit beiliegenden Konditionen erhalten.

Jetzt anfragen

 

^